Seminar in Südtirol – Hotel Petrus vom 31. August bis 4. September

Mit einer herzlichen Begrüßung durch Gerti Aichner – Chefin vom Hotel Petrus und der Begrüßung durch Ilse und Reinhard Homma startete im Garten mit verschiedenen Leckereien das Seminar bei traumhaftem Wetter.

 

Beim anschließenden Amuse-Bouche Menü fand dann der erste Austausch statt. Am nächsten Tag pünktlich um 9.00 Uhr begann das Seminar „Erfolg beginnt im Kopf – neue Dimensionen im Mental-Coaching“ mit Reinhard Homma. Direkt zu Beginn des Seminars machte Reinhard Homma allen Teilnehmern durch eine Übung bewusst, dass sie noch gar nicht ihre Grenzen kennen. Mit klaren Hinweisen zu dem Thema Ergebnis- und Handlungsziele wurde jedem Teilnehmer bewusst, dass durch Formulierung von Handlungszielen jedes Ergebnisziel einfacher erreicht werden kann. Mit Demo-Übungen wurde jedem Teilnehmer klar, dass es ein Unterbewusstsein gibt und wie es funktioniert. Großes Erstaunen bei den Teilnehmern. Abschließend stellte Reinhard Homma verschiedene Möglichkeiten von Mental-Techniken vor. Spannend für alle verlief die Übung mit Visualisierungstechniken. Mit dem kinesiologischen Muskeltest zeigte Reinhard Homma auf, dass es möglich ist mit dem Unterbewusstsein des Gesprächspartners zu kommunizieren. Folglich kann im Unterbewusstsein die vorhandene Blockade gefunden und anschließend durch EFT gelöst werden. Alle waren erstaunt über die Möglichkeiten und den gesamten Bereich von Mental-Coaching.

Am Nachmittag des ersten Seminartages folgte ein gemeinsamer Ausflug in den ehemaligen Bergbaustollen nach Prettau. Wir fuhren 1 Kilometer mit einer Bergbahn in den Stollen hinein und danach erfolgte eine fachmännische Führung durch verschiedene Bereiche des Stollens. Für alle ein tolles und spannendes Erlebnis. Am Freitag ging es weiter mit dem Seminar. Am Samstag starteten wir frühmorgens mit dem Hotel-Bus zu unserer Wanderung um das Weltkulturerbe „Drei Zinnen“. Traumhaftes Wetter, klare Sicht, gewaltige Berge und über 4 Stunden anstrengende, jedoch genussvolle Wanderung waren dann das Ergebnis. Von allen Seiten genossen wir alle den herrlichen Blick auf die drei Zinnen. Nach einer kurzen Einkehr in der „Drei Zinnen-Hütte“ auf 2240 Meter ging es zurück zum Hotel-Bus. Alle waren geschafft und glücklich dabei gewesen zu sein. Gemütlich ließen wir den Abend bei leckerem Essen ausklingen. Die Resonanz der Teilnehmer war absolut positiv und alle freuen sich auf das nächste Seminar in Südtirol 2017.

Kontakt

Reinhard Homma

Kommunikationstrainer BDVT
STRUCTOGRAM® Senior-Trainer

Telefon (0 72 43) 78 20 8
Mobil (01 72) 7 29 05 42
Fax +49 (07243) 332748
homma@medigram.de

 
Ilse Homma

ZMV

Telefon: (07243) 767 349
Mobil: (0178) 975 2210
Fax: + 49 (07243) 332 748
i.homma@medigram.de

 
Medigram

Rheinstraße 27
76275 Ettlingen

MediGram ist zertifiziertes Unternehmen im Bereich Beratungsförderung für die BAFA.X

 
Seminarraum

Kronenstraße 11
76275 Ettlingen

Anfahrtsskizze siehe auf
dieser Seite unten als
PDF Datei

 

Mitgliedschaften