Seminar „Faktoren erfolgreicher Mitarbeiterführung“ vom 29. August bis 2. September 2018 im Hotel Petrus in Südtirol

Bei traumhaftem Wetter begrüßte Gerti Aichner - Chefin vom Hotel Petrus - die Teilnehmer sowie Ilse und Reinhard Homma. Der Start erfolgte auf der Terrasse mit Südtiroler Leckereien und Prosecco.

Bei traumhaftem Wetter begrüßte Gerti Aichner - Chefin vom Hotel Petrus - die Teilnehmer sowie Ilse und Reinhard Homma. Der Start erfolgte auf der Terrasse mit Südtiroler Leckereien und Prosecco.

Der Einstieg in das Seminar erfolgte durch das genussvolle sowie mehrgängige Amuse-Bouche Menü mit begleitenden Weinen. Bei diesem genussvollen Einstieg fanden die ersten Gespräche bzw. ein reger Austausch zum Thema unter den Teilnehmern statt. Aufgrund der Wettervorhersage für Freitag und Samstag entschieden wir uns spontan, am Donnerstag - nach dem ersten Seminarteil „Faktoren der erfolgreichen Mitarbeiterführung“ mit Reinhard Homma - die geplante Wanderung mit Gerti nach Cortina d’Ampezzo durchzuführen. Reinhard Homma berichtete über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt und nannte verschiedene Möglichkeiten um geeignete Mitarbeiter zu gewinnen. Im ersten Teil des Seminars fand ein reger Austausch der Teilnehmer zur vorhandenen aktuellen Situation sowie der unterschiedlichen Aktivitäten zur Mitarbeiterbindung statt.

Von der Talstation der Kabinenbahn ging es hinauf auf den Mount Faloria mit 2123 m. Oben angekommen genossen wir als erstes den herrlichen Blick hinunter nach Cortina d’Ampezzo. Auf dem Mount Faloria wurde der Film Cliffhanger mit Sylvester Stallone gedreht. Wir starteten unsere Wanderung und mussten wetterbedingt bald umkehren. Denn das Wetter meinte es an diesem Tag nicht so gut mit uns - es begann stark zu regnen, hageln und zu stürmen - und so mussten wir längere Zeit im Bergrestaurant verbringen. Denn durch den starken Wind fuhr die Kabinenbahn nicht nach unten. Somit genossen wir die Zeit feuchtfröhlich im Restaurant bis es wieder nach unten ging.

Am Freitag pünktlich um 9.00 Uhr startete die Fortsetzung des Seminars welches an diesem Tag bis 17.30 Uhr andauerte. Reinhard Homma machte den Teilnehmern bewusst, dass wer nicht als potenzieller bzw. attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen wird, schlechte Voraussetzungen hat, gute Mitarbeiter zu finden. Um die richtigen Mitarbeiter zu gewinnen, müssen Sie als Arbeitgeber Bewerbern auf Augenhöhe begegnen, mit den Augen der entsprechenden Zielgruppe sehen und Interessen und Bedürfnisse ernst nehmen. Der Schlüssel zur erfolgreichen Führung - Sozialkompetenz für Führungskräfte - konkret die Beweggründe der Mitarbeiter - erkennen und das eigene Führungs-Handeln zielgerichtet darauf abstimmen. Reinhard Homma stellte in diesem Zusammenhang die Motiv-orientierte Führung vor. Verschiedene Aufgaben mussten in diesem Zusammenhang von den Teilnehmern erarbeitet werden. Ausführliche und interessante Diskussionen trugen zu einem kurzweiligen Seminartag bei. Gemütlich - wie auch die Abende zuvor - ließen wir den Seminartag bei leckerem Essen ausklingen. Am Samstagvormittag wurden verschiedene Mitarbeitersituationen nochmals diskutiert und gemeinsame Lösungen erarbeitet.

Ein besonderes Highlight boten Ilse und Reinhard Homma den Seminarteilnehmern dann am Samstagabend zum Essen. Sie konnten den Amarone - Papst Guiseppe Nicolis - vom gleichnamigen Weingut für eine Weinprobe gewinnen. Immer passend zu den einzelnen Menüpunkten präsentierte er - umfassend und sehr ausführlich - die verschiedenen Weine zum Essen. Somit kamen alle in den Genuss der sicherlich besten Amarone Weine aus dem Valpolicella Gebiet. Guiseppe Nicolis hatte einen Riesenspaß bei der Präsentation vor so vielen Weinkennern.

Alle Teilnehmer waren begeistert vom diesjährigen Seminar und freuen sich auf das nächste Seminar - vom 4. bis 8. September 2019 in Südtirol.

Kontakt

Reinhard Homma

Kommunikationstrainer BDVT
STRUCTOGRAM® Senior-Trainer

Telefon (0 72 43) 78 20 8
Mobil (01 72) 7 29 05 42
Fax +49 (07243) 332748
homma@medigram.de

 
Ilse Homma

ZMV

Telefon: (07243) 767 349
Mobil: (0178) 975 2210
Fax: + 49 (07243) 332 748
i.homma@medigram.de

 
Medigram

Rheinstraße 27
76275 Ettlingen

MediGram ist zertifiziertes Unternehmen im Bereich Beratungsförderung für die BAFA.X

 
Seminarraum

Kronenstraße 11
76275 Ettlingen

Anfahrtsskizze siehe auf
dieser Seite unten als
PDF Datei

 

Mitgliedschaften